Erstellt am: 22.06.2017, Autor: js

Thai Airways wird ausgezeichnet

Thai Airways Airbus A330-300

Thai Airways Airbus A330 (Foto: Thai Airways)

Thai Airways gewinnt bei den Skytrax Awards „World’s Best Economy Class Airline“, „Best Economy Class Airline Catering“ sowie „World's Best Airline Lounge Spa Facility“.

Bei den Skytrax Awards 2017, die auch gerne als „Oscars der Luftfahrtindustrie“ bezeichnet werden, konnte Thai Airways in diesem Jahr gleich dreimal eine der begehrten Trophäen entgegennehmen. Der thailändische Nationalcarrier stand jeweils in den Kategorien „World’s Best Economy Class Airline“, „Best Economy Class Airline Catering“ und „World’s Best Airline Lounge Spa Facilty“ ganz oben auf der Siegertreppe.

Frau Usanee Sangsingkeo, Acting President Thai Airways, die die Awards entgegennahm, freute sich enorm: „In gleich drei Kategorien als beste Fluggesellschaft ausgezeichnet zu werden, erfüllt alle bei Thai Airways mit Stolz - besonders, da es sich um eine direkte Bewertung von Kunden handelt. Selbstverständlich ist es auch ein Ansporn die Produkt- und Service-Entwicklung weiterhin voranzutreiben, um höchste Standards zu gewährleisten. Neben den drei ersten Plätzen freut es uns außerdem, dass Thai Airways in den Kategorien „World’s Best Airport Services“ und „Best Economy Class Airline Seats“ unter die ersten Drei gewählt wurde. Thai Airways und alle Mitarbeiter am Boden und an Bord haben sehr hart daran gearbeitet, die Entwicklung rund um das Flugerlebnis kontinuierlich für den größtmöglichen Komfort der Passagiere zu verbessern. Thai Airways fühlt sich geehrt, diese drei Auszeichnungen als Anerkennung für hervorragende Produkte und außergewöhnlichen Service entgegenzunehmen. Es zeigt, dass unsere Standards zu den besten der Welt gehören.“

Insbesondere die Auszeichnung als „World’s Best Economy Class Airline“ erfreut Thai Airways. „Da die meisten Passagiere weltweit in der Economy fliegen, gehört dieser Award zu den begehrtesten. Neben unserem exzellenten Service an Bord und dem Catering, für das wir ja auch ausgezeichnet wurden, fließen in die Bewertung auch Ausstattung und das Fluggerät mit ein. Hierzu tragen ganz sicher die neuen Airbus A350-900 bei, die wir unter anderem ab Frankfurt einsetzen“, so Jesada Chandrema, Regional Director Europe Thai Airways.

Bereits zum dritten Mal in Folge wurde das Royal Orchid Spa der Thai Airways am Suvarnabhumi Airport in Bangkok als „World’s Best Airline Lounge Spa Facility“ gewählt. Das Spa wurde von namhaften Architekten und Designern zu einem Ort der Erholung gestaltet und wendet sich an THAI Royal First und Royal Silk Class Passagiere, die internationale Flüge mit Thai Airways gebucht haben. Diese kommen in den Genuss von Nacken-, Schulter- oder Fußmassagen. Royal First Class Passagiere können sich außerdem mit einer Ganzkörpermassage verwöhnen lassen sowie Dampfbad und Sauna nutzen.

Die Skytrax-Awards, die auf einer weltweiten Online-Kundenbefragung von fast 20 Millionen Passagieren basieren, wurden gestern Vormittag auf der Paris Air Show verliehen. Skytrax ist die global größte unabhängige Bewertungsplattform für Fluggesellschaften und Flughäfen.

Thai Airways

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top