Erstellt am: 17.08.2012, Autor: bgro

Tahiti Nui setzt auf SR Technics

Airbus A340-300, Air Tahiti Nui

Die im Französisch Polynesien beheimatete Fluggesellschaft Tahiti Nui wird die Kabineneinrichtung von drei Airbus A340 von SR Technics umbauen lassen.

Die Umbauarbeiten an den drei Grossraumflugzeugen werden in den Werften von SR Technics auf dem Flughafen Zürich und in Dublin ausgeführt und sollen anfangs Mai im nächsten Jahr abgeschlossen sein. Die Umbauarbeiten der Kabineneinrichtung werden während eines regulären C-Checks gemacht. Die A340 Jets werden auch mit einem modernen Unterhaltungssystem nachgerüstet. Tahiti Nui betreibt fünf Airbus A340-300.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top