Erstellt am: 18.04.2016, Autor: ps

TUIfly fliegt von München nach Israel

TUIfly Boeing 737

TUIfly Boeing 737 (Foto: TUIfly)

Am 12. April 2016 fand der offizielle Erstflug der TUIfly von München nach Tel Aviv statt.

Neu ist nicht das Ziel an sich, sondern die Möglichkeit für jedermann sich jetzt einen Platz auf den jeweiligen Liniendiensten zu sichern. Bisher war dies nicht möglich, sondern der Flug wurde nur als Vollcharter aus Israel eingesetzt.

Für Israel-Liebhaber besteht jetzt die Möglichkeit jeweils Dienstags und Donnerstags um 19:25 Uhr nach Tel Aviv zu fliegen bzw. am jeweils nächsten Tag wieder nach München zurückzukommen. Beim ersten Flug mit der neuen Einzelplatzbuchung freuten sich vor der Boeing 737 der neuen und auch leisen Generation Karin Haynol, die Area Managerin Ground Operations von TUIfly (2.v.r.) und Thomas Kube, Leiter Marketing und Verkehrsförderung von der Flughafen München GmbH (rechts), zusammen mit der Crew über Lebkuchenherzen und den bevorstehenden Abflug.

Flughafen München

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top