Erstellt am: 16.06.2010, Autor: rk

TAM verkehrt zwischen Rio und Frankfurt

CR Airbus, TAM A320

Die brasilianische TAM will ab August 2010 die Flugverbindung zwischen Rio de Janeiro und Frankfurt aufnehmen.

Ab Mitte August 2010 wird auf der neuen Strecke ein Airbus A330 täglich außer montags und donnerstags um 21.50 Uhr in Rio de Janeiro starten und in Frankfurt um 14.40 Uhr am Folgetag landen. Die Airbus Maschine von TAM hebt dann täglich außer dienstags und freitags um 22.40 Uhr in Frankfurt ab und wird  um 6.10 Uhr Ortszeit wieder in Rio de Janeiro landen. Der Airbus A330 von TAM bietet vier Sitze in der ersten Klasse, 36 Sitze in der Business Class und 183 Plätzen in der Economy an.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top