Erstellt am: 01.03.2011, Autor: rk

TAM kauft A320neo

CR Airbus, A320 mit Sharklets

Brasiliens Fluggesellschaft TAM bestellt bei Airbus 22 A320neo und 10 Maschinen aus der A320 Familie.
 
De größte Fluggesellschaft Brasiliens hat mit Airbus eine Grundsatzvereinbarung über den Kauf von 32 Airbus Single-Aisle-Jets abgeschlossen. Die Bestellung umfasst 10 Flugzeuge aus der A320-Familie sowie 22 A320neo. Dieser Auftrag macht TAM zum Erstkunden des neuen A320neo in Lateinamerika. Die Entscheidung über den Triebwerkstyp wird von TAM zu einem späteren Zeitpunkt noch bekannt gegeben. Der A320neo ist ab 2016 verfügbar und wird gegenüber seinem Vorgängermodell um bis zu 15 Prozent wirtschaftlicher betrieben werden können.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Lufthansa mit soliden Verkehrszahlen. Boeing gibt weitere Dreamliner Verzögerung bekannt. BF-02 landet vertikal. Airbus legt A320neo auf.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top