Erstellt am: 05.05.2011, Autor: bgro

Swiss meldet kleinen Quartalsgewinn

CR Swiss, Airbus A330-300

Die Lufthansa Tochter Swiss konnte im ersten Quartal 2011 einen kleinen Gewinn von 16 Millionen Schweizer Franken erwirtschaften.

Der Umsatz kletterte in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres um sieben Prozent auf 1,15 Milliarden Franken. Im ersten Quartal 2011 flogen mit Swiss 3,43 Millionen Fluggäste, dies ist ein Plus von knapp sechs Prozent. Der Angebotausbau während den ersten drei Monaten des laufenden Jahres konnte an der Nachfrageseite nicht vollständig abgesetzt werden, daher verschlechterte sich die Auslastung der Flüge von 78,3 Prozent auf 76,4 Prozent. Swiss beschäftigt momentan rund 6200 Personen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top