Erstellt am: 13.05.2009, Autor: psen

Swiss ernennt neuen Chief Commercial Officer

SWISSDer SWISS Verwaltungsrat hat heute Holger Hätty zum Mitglied der Geschäftsleitung und Chief Commercial Officer berufen. Er wird für das Ertrags-, Vertriebs-, Marketing- und Produktmanagement zuständig sein.

Die Struktur der SWISS Geschäftleitung wird zudem gestrafft und neu noch aus vier Mitglieder bestehen. Mit der Verkleinerung geht auch eine Vereinfachung der Führungsstruktur einher. Somit steht das Führungsteam um den designierten SWISS CEO Harry Hohmeister. SWISS Verwaltungsratspräsident Rolf Jetzer sagt zur Ernennung von Holger Hätty: "Holger Hätty hat in verschiedensten Funktionen bei Lufthansa und anderen Unternehmen überzeugende Erfolge erzielt. Dem Verwaltungsrat ist Hätty im Zuge seiner massgeblichen Rolle bei der erfolgreichen SWISS-Integration in den Lufthansa-Konzern bestens bekannt. Wir freuen uns, dass Hätty für die Position als Chief Commercial Officer gewonnen werden konnte." Holger Hätty ist seit 1. Januar 2004 Mitglied des Bereichsvorstandes der Lufthansa Passage Airlines, dem größten Geschäftsfeld der Deutschen Lufthansa AG. Dort ist er für die Bereiche Strategie, Allianzen/Beteiligungen, Netzmanagement, IT, Einkauf und das Einführungsmanagement des Airbus A380 zuständig.


 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: IATA sieht Besserung. Cessna Columbus, Entwicklung wird ausgesetzt. Piper weiterverkauft. Austrian mit grossem Verlust unterwegs. A380 Produktion wird revidiert.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top