Erstellt am: 10.03.2008, Autor: ncar

Sun Country ernennt CFO der AirTran zum neuen CEO

Sun Country Airlines (SCA) beendete gestern die 10-monatige Suche nach einem neuen Geschäftsführer (CEO) und ernannte auf den 10. März Stan Gadek, kaufmännischer Geschäftsführer (CFO) der AirTran, zum neuen Präsidenten und CEO.
Jay Salem, Präsident der Muttergesellschaft Petters Aviation, wird als Interims-CEO zurücktreten und fortan als stellvertretender Vorsitzender der in Minneapolis/ St. Paul beheimateten Fluggesellschaft fungieren. Salem war zwischen 2002 und 2006 CEO der Sun Country und übernahm den Interimsposten als der bisherige CEO Shaun Nugent letzten Frühling zurücktrat. Gadek war seit 2000 als CEO bei AirTran beschäftigt und spielte eine Schlüsselrolle beim rasanten Wachstum der Airline. „In dieser komplexen Branche werden Stans weitreichende Erfahrungen mit Fusionen, Übernahmen und Fremd- und Eigenfinanzierung für Sun Country von grossem Wert sein,“ sagte Salem. SCA betreibt neun Boeing 737-800 als Charter und im regulären Betrieb nach Destinationen in den USA, Mexiko und in der Karibik.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top