Erstellt am: 13.10.2017, Autor: ps

Stuttgart meldet solides Passagierwachstum

Flughafen Stuttgart

Flughafen Stuttgart (Foto: Flughafen Stuttgart)

Der Flughafen Stuttgart kann für das dritte Quartal 2017 nach vorläufigen Berechnungen insgesamt 3.508.384 Fluggäste verzeichnen.

Damit sind die Passagierzahlen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 4,0 Prozent gestiegen. Seit Jahresbeginn starteten und landeten insgesamt 8.469.951 Fluggäste in Stuttgart. Gleichzeitig sanken die Flugbewegungen mit 36.754 Starts und Landungen im dritten Quartal um 1,7 Prozent, weil die Airlines größere Maschinen einsetzen, die zudem gut ausgelastet sind. Von Januar bis Ende September wurden 97.687 (minus 2,5 Prozent) Starts und Landungen gezählt.

Bis Ende des Jahres rechnet die Flughafen Stuttgart GmbH (FSG) damit, die bisherige Rekordzahl von 10,6 Millionen Passagieren zu übertreffen. Alleine der August 2017 war mit 1.195.669 Fluggästen für den Flughafen Stuttgart der passagierstärkste Monat aller Zeiten.

Flughafen Stuttgart

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top