Erstellt am: 12.12.2010, Autor: rk

SpiceJet kauft Bombardier Q400

CR Bombardier, SpiceJet Q400

Der indische Low Cost Carrier SpiceJet hat bei Bombardier einen Auftrag über 15 Q400 NextGen platziert.

Neben dieser Festbestellung über 15 Maschinen hat SpiceJet noch 15 Vorkaufsrechte erworben. Der kanadische Flugzeugbauer beziffert den Marktwert dieser Bestellung mit 446 Millionen US Dollar. SpiceJet erachtete in ihrer Evaluation für eine neue Maschine mit 60 bis 80 Sitzplätzen den Q400 NextGen Airliner als den besten in dieser Klasse. Der Q400 Turboprop kann auf Kurzstreckenverbindungen effizienter und kostengünstiger betrieben werden als die Jets in vergleichbarer Grösse.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top