Erstellt am: 16.05.2013, Autor: rk

Southwest wird Erstkunde der Boeing 737 MAX 7

Boeing, Boeing 737 MAX 7, Southwest Airlines

Boeing hat zusammen mit Southwest Airlines die Boeing 737 MAX 7 lanciert, dabei handelt es sich um die kleinste Boeing 737 in der MAX Familie.

Bei der Lancierung der dritten MAX Variante hat der grösste Low Cost Carrier und Launch Customer für das Boeing 737 MAX Programm dreissig Boeing 737NG in einen Auftrag über dreissig Boeing 737 MAX 7 gewandelt. Die Boeing 737 MAX 7 soll ab dem Jahr 2019 an Southwest Airlines ausgeliefert werden. Die Boeing 737 MAX 7 wird bei gleicher Nutzlast wie die Boeing 737-700 eine Reichweitensteigerung von rund 400 Nautischen Meilen (740 km) haben.
 
Als Erstkunde beim Boeing 737 MAX Programm kann Southwest Airlines ihre ersten Boeing 737 MAX 8 voraussichtlich im Jahr 2017 einflotten. Die Airline aus Dallas hat 180 Boeing 737 MAX in den Bestellbüchern von Boeing. Boeing hat mittlerweile mehr als 1.300 Bestellungen für die 737 MAX in den Auftragsbüchern.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: 100ster Airbus A380 ausgeliefert. Dänemark sucht neuen Fighter, im Rennen sind die Super Hornet, der Eurofighter, der Gripen und die Lightning II. A320neo Familie sammelte bereits mehr als 2000 Bestellungen. Boeing 787 Dreamliner seit mehr als zwei Monaten am Boden.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top