Erstellt am: 21.04.2011, Autor: bgro

Southwest mit Quartalsgewinn

CR Southwest Airlines, Boeing 737-700

Southwest Airlines kann sich im ersten Quartal 2011 trotzt den stark angestiegenen Treibstoffkosten über einen kleinen Gewinn von 5 Millionen US Dollar freuen.
 
Gegenüber dem Vorjahresquartal legte Southwest Airlines im ersten Quartal 2011 beim Umsatz um 18 Prozent auf 3,103 Milliarden US Dollar zu. Die operativen Kosten steigen um 16 Prozent auf 2,989 Milliarden US Dollar an. Der operative Gewinn stieg von 54 Millionen im ersten Quartal 2010 auf 114 Millionen US Dollar an. Nach allen weiteren Ausgaben resultierte ein kleiner Gewinn von 5 Millionen US Dollar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top