Erstellt am: 03.07.2013, Autor: bgro

Skyguide zieht Auftrag aus Schweden an Land

skyguide

Skyguide wird ab Oktober dieses Jahres angehende schwedische Flugverkehrsleiter in ihrem Training Center in Wangen bei Dübendorf ausbilden.

Die Grundausbildung (Initial Training) beginnt am 7. Oktober und dauert bis Ende August 2014. Skyguide konnte diese künftigen Lotsen durch eine bestehende Kooperation mit der schwedischen ACR Aviation Capacity Resources AB für die Ausbildung in der Schweiz gewinnen.
 
Kooperation mit Aviation Capacity Resources AB (ACR)
 
Seit Mai 2011 kooperiert skyguide durch skyguide ANS solutions mit der schwedischen Flugsicherungsanbieterin Aviation Capacity Resources AB (ACR) mit Sitz in Stockholm. ACR ist in dem seit 2010 liberalisierten schwedischen Markt wie auch international tätig und für die Flugsicherung auf den Flughäfen von Örebro, Vasteras, Växjö-Småland und Trollhättan Vänersborg verantwortlich. Zudem konnte ACR Anfang Mai dieses Jahres ein Konsortium aus fünf weiteren Flughäfen für seine Dienstleistungen gewinnen.
 
Überzeugendes Gesamtpaket an Dienstleistungen von skyguide
 
Skyguide konnte ACR mit einem breiten Portfolio an Dienstleistungen, unter denen die Ausbildung nur ein Element darstellt, überzeugen. Für den Ausbildungsplatz Dübendorf spricht das skyguide Training Center mit seiner modernen Infrastruktur, einem erfahrenen Ausbildner Team und verschiedenen weiteren internationalen Kunden.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top