Erstellt am: 27.03.2012, Autor: rk

SkyWork mit neuen Strecken

SkyWork Airlines, Dornier Do328

Am 25. März 2012 um 18.10 Uhr ist erstmals eine SkyWork Airlines Maschine von Bern in Richtung Köln abgehoben und am Montagabend um 22.15 Uhr folgt der erste Take Off in Richtung Thessaloniki.

Mit den neuen Destinationen bietet SkyWork Airlines für den Sommerflugplan insgesamt 25 Reiseziele ab Bern an. Mit der Aufnahme der Wirtschafts- und Kulturmetropole Köln ins Streckennetz, unterstreicht die Berner Fluggesellschaft SkyWork Airlines ihre Ambitionen, das Flugangebot gezielt und kontinuierlich auszubauen. Diese wichtige Businessdestination wird täglich (ausser samstags) jeweils mit einem Morgen- und einem Abendflug an die Bundeshauptstadt angebunden. Dies erlaubt es insbesondere Geschäftsreisenden, am gleichen Tag hin- und zurückzufliegen. Auch sonntagabends ist eine Rückreise nach Bern beziehungsweise Köln möglich.
 
Neu wird auch die Feriendestination Chalkidiki ab Bern zweimal wöchentlich mit dem Flug nach Thessaloniki bedient, jeweils am Montag- und Freitagabend. Die Heimreise ist dienstags und samstags mit einem Morgenflug ab Thessaloniki gewährleistet. Tomislav Lang, CEO von SkyWork Airlines, freut sich, mit dieser Streckenerweiterung der Nachfrage an Geschäfts- und Tourismusreisen gerecht zu werden. „Wir wollen die Airline sein, die auf ihre Kunden hört und ihnen noch mehr Möglichkeiten gibt, ab Bern bequem in die wichtigsten Städte Europas zu reisen.“ SkyWork bedient im Sommerflugplan 2012 insgesamt 25 Destinationen ab Bern: Amsterdam, Barcelona, Belgrad, Berlin Schönefeld, Budapest, Cagliari, Catania, Elba, Figari, Hamburg, Ibiza, Köln Bonn, London City, Madrid, Palma de Mallorca, Menorca, Nizza, Olbia, Preveza, Reus, Rijeka, Rom, Split, Thessaloniki, Wien.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top