Erstellt am: 26.07.2012, Autor: sräb

SkyWest bestellt MRJ von Mitsubishi

MRJ

Die US amerikanische Fluggesellschaft SkyWest Airlines hat an der Farnborough Air Show bei Mitsubishi eine Kaufabsichtserklärung für 100 MRJ Verkehrsflugzeuge unterzeichnet.

Der Mitsubishi Regional Jet steht noch in der Entwicklung, die Basisversion MRJ90 soll ab Sommer 2015 am Markt verfügbar sein. Diese Bestellung stärkt Mitsubishi Aircraft bei dem Vorhaben dieses neue Verkehrsflugzeug für weniger stark frequentierte Nebenrouten auf den Markt zu bringen. Wie alle anderen Flugzeugproduzenten musste der japanische Mischkonzern das Programm immer wieder verzögern, weil viele widrige Entwicklungshürden überwunden werden mussten. Mit SkyWest Airlines konnte Mitsubishi Aircraft neben Trans States Holding einen weiteren US Grosskunden an Bord nehmen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top