Erstellt am: 22.06.2017, Autor: ps

Singapore meldet mehr Passagiere

Singapore Airlines Airbus A330

Singapore Airlines Airbus A330 (Foto: Singapore Airlines)

Im Mai 2017 flogen mit Singapore Airlines 1,556 Millionen Fluggäste, das entspricht gegenüber dem Vorjahresmai einer Zunahme von gut zwei Prozent.

Der Flag Carrier Singapurs hat die Verkehrsleistung verglichen mit dem Vorjahresmai um 1,2 Prozent auf 9,740 Milliarden Sitzplatzkilometer abgebaut. Die Nachfrage verbesserte sich um 4,2 Prozent auf 7,463 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor verbesserte sich um 3,9 Prozentpunkte auf 76,6 Prozent.

Die transportierte Frachtleistung erreichte 109,3 Tausend Tonnen und hat sich somit um sechs Prozent verbessert.

Die Airlines aus der Singapore Group konnten im Berichtsmonat Mai insgesamt 2,648 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Verkehrsflugzeuge begrüßen, das entspricht einem Wachstum von 5,2 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top