Erstellt am: 12.05.2011, Autor: bgro

Singapore Airlines meldet starke Zahlen

CR Airbus, Airbus A380 Singapore Airlines

Singapore Airlines erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2010-11 einen Nettogewinn von 876 Millionen US Dollar, dies entspricht einer Verbesserung um Faktor 5.
 
Singapurs Fluggesellschaft konnte im vergangenen Geschäftsjahr, das bei SIA jeweils am 31. März 2011 bilanziert wird, den Umsatz um 14 Prozent auf 11,683 Milliarden US Dollar steigern. Die Kosten stiegen lediglich um 5 Prozent auf 10,698 Milliarden US Dollar, daraus lässt sich ein operativer Gewinn von 985 Millionen US Dollar errechnen. Im vierten Quartal stieg der Umsatz um 8 Prozent auf 2,885 Milliarden US Dollar, die Kostenseite stieg um 11 Prozent, da auch für Singapore Airlines die Treibstoffaufwendungen im vierten Quartal überproportional angewachsen sind. Die Geschäftsleitung der Airline ortet auch hier die Hauptherausforderung im laufenden Geschäftsjahr.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top