Erstellt am: 18.05.2009, Autor: rk

Singapore Airlines hält an Airbus A380 Auslieferungsplan fest

CR Airbus, A380

Singapore Airlines ist mit sechs Airbus A380 momentan die grösste Betreiberin des weltweit grössten Verkehrsflugzeuges, in diesem Jahr werden fünf A380 zu der bestehenden Flotte stossen.

Trotz des starken Gewinneinbruchs von 92 Prozent im vierten Quartal wird Singapore Airlines in diesem Jahr wie geplant fünf Airbus A380 Grossraumflugzeuge übernehmen. Zwei Maschinen werden im Mai übernommen und die restlichen drei Maschinen werden im Verlauf des laufenden Geschäftsjahres zu Singapore Airlines stossen. In diesem Geschäftsjahr wird die Fluggesellschaft aus Asien auch sieben A330-300, die hauptsächlich auf Regionalstrecken eingesetzt werden, übernehmen. Bei Singapore Airlines wird das Geschäftsjahr jeweils auf Ende März bilanziert.
 
Link: SIA

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: IATA sieht Besserung. Cessna Columbus, Entwicklung wird ausgesetzt. Piper weiterverkauft. Austrian mit grossem Verlust unterwegs. A380 Produktion wird revidiert.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top