Erstellt am: 24.05.2016, Autor: js

SWISS kann Fußball Nationalteams fliegen

Swiss Avro

Swiss Avro (Foto: Swiss)

Swiss International Air Lines unterstützt ab sofort den Schweizerischen Fußballverband (SFV) mit umfangreichen Leistungen rund um die Flugreisen aller 13 Nationalteams.

Als Partner wird SWISS beispielsweise das Männer-A-Nationalteam zu jedem ihrer Spiele in Frankreich fliegen. „Als Airline der Schweiz ist es uns besonders wichtig, den Fußballsport als eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen der Schweizer Bevölkerung zu unterstützen. Passion für Höchstleistungen, Teamgeist und die Liebe zum Detail sind Attribute, die SWISS mit Sport verbindet. Zudem ist ein erfolgreicher Flugbetrieb wie auch der Fußballsport nur als Teamleistung möglich. Daher ist diese Partnerschaft mit den Nationalteams natürlich besonders passend. Bei einer gemeinsamen Aktion an Bord zweier Flüge am 20. und 21. Mai konnten Nationalspieler und Cabin Crew bereits beweisen, wie gut die beiden Unternehmen harmonieren“, erklärt Markus Binkert, Chief Commercial Officer von SWISS.

„SWISS sorgt dafür, dass die Fußballer möglichst effizient und bequem an ihrer Destination ankommen. Dank Top-Qualität und -Leistung in der Luft haben wir beste Voraussetzungen dafür, dass wir auch auf dem Spielfeld Top-Qualität und -Leistung abrufen können“, sagt Alex Miescher, SFV-Generalsekretär.

Im Rahmen der vierjährigen Partnerschaft fördert SWISS nicht nur das A-Team der Frauen und Männer, sondern alle 13 Auswahlteams des SFV. „SWISS ist stolz, die Spieler in den wichtigsten Momenten ihrer Karriere zu begleiten und freut sich mit den Fans auf unvergessliche Spiele“, ergänzt Markus Binkert.

SWISS

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top