Erstellt am: 05.09.2013, Autor: rk

SIA fliegt mit Airbus A380 nach Shanghai

Airbus, Airbus A380 Singapore Airlines

Singapore Airlines wird ab dem Winterflugplan auf einem ihrer Flüge zwischen den Metropolen Singapur und Shanghai einen Airbus A380 einsetzen.

Ab dem 27. Oktober 2013 wird vom Flughafen Singapurs nach Shanghai Pu Dong fünfmal pro Woche ein Airbus A380 eingesetzt. Die Linie wurde bislang mit einer Boeing 777 geführt. SIA bedient die Route Singapur Shanghai während der Sommerzeit 35 Mal in der Woche, im Winterflugplan werden zwischen diesem Städtepaar 28 wöchentliche Verbindungen angeboten. Mit dem Teilwechsel von der Boeing 777 auf einen Airbus A380 erhöht SIA die Kapazität auf dieser Strecke um rund 12 Prozent.
 
A380 Flug SIA verlässt Singapur jeweils um 17 Uhr 05 und kommt in Shanghai um 22 Uhr 20 an. Der Retourflug startet in Shanghai um 00 Uhr 10 und kommt in Singapur um 05 Uhr 50 an. Alle Zeiten sind in Lokalzeit angegeben.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top