Erstellt am: 29.04.2009, Autor: psen

Ryanair lanciert neue Route

RyanairRyanair wird ab Juli ab Edinburgh Airport nach Norwegen fliegen und erwartet 45.000 zusätzliche Passagiere.

Der irische Low-Cost-Carrier hat Pläne bekannt gemacht, nach denen er vorsieht, eine neue Strecke nach Haugesund zu befliegen, sowie die Anzahl der Flüge nach Bremen zu erhöhen. Das bedeutet, Ryanair bedient neu 29 Routen ab Edinburgh, vor einem Jahr waren es noch sieben gewesen. Haugesund liegt an der Westküste Norwegens und ist bekannt für seine Skigebiete und diverse Film-, Jazz- und Wikingerfestivals. Ab Juli 2009 wird Ryanair die neue Destination zweimal wöchentlich anfliegen.


 

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Passagierzahlen bei den grossen Airlines in Europa weiterhin rückläufig. Testprogramm F-35 Lightning II.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top