Erstellt am: 21.03.2012, Autor: sräb

RwandAir kauft zwei CRJ900

Bombardier, RwandAir CRJ900 NextGen

Die Fluggesellschaft aus Ruanda hat bei Bombardier zwei CRJ900 NextGen Verkehrsflugzeuge in Auftrag gegeben. Neben dieser Festbestellung hat RwandAir Vorkaufsrechte für zwei weitere Maschinen dieses Typs gezeichnet.
 
Das Auftragsvolumen wird durch den kanadischen Flugzeugproduzenten auf 89 Millionen US Dollar beziffert. RwandAir wird durch diese Beschaffung zu der ersten CRJ900 NextGen Betreiberin in Ostafrika. Nach Aussagen der afrikanischen Airline werden diese Jets von Bombardier gekauft, weil mit den beiden CRJ200 bisweilen gute Erfahrungen gemacht wurden. Die CRJ900 werden bei RwandAir mit sieben Sitzen in der Business Class und 68 Sitzplätzen in der Economy Class ausgelegt.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top