Erstellt am: 23.12.2010, Autor: rk

Russische Minister kaufen An-148

Foto Wikipedia, Antonov An-148

Das russische Ministerium für Notfälle hat zwei Antonov An-148 Verkehrsflugzeuge bestellt.

Bei dem Antonov An-148 handelt es sich um ein zweimotoriges Verkehrsflugzeug mit einer Kapazität von bis zu 80 Fluggästen. Der Jet hat eine grosse Ähnlichkeit mit dem viermotorigen AVRO von British Aerospace. Die zwei Maschinen für das Luftfahrtministerium werden von der An-148-100E abgeleitet und ein von 43 Tonnen ein um 2 Tonnen erhöhtes maximales Startgewicht haben. Die erste Maschine soll im Oktober 2012 zugelassen werden und das zweite Flugzeug wird 2013 folgen. Die An-148 werden in einer Multi Missions Ausrüstung ausgeliefert werden, welche die Maschine für unterschiedliche Aufgaben gleichermassen geeignet macht.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top