Erstellt am: 27.02.2015, Autor: js

Republic Airways meldet Verkehrsanstieg

Republic Airways Embraer E-Jet

Republic Airways Embraer E-Jet (Foto: Republic Airways)

Republic Airways Holdings meldet für den Monat Januar 2015 bei höherem Angebot eine bessere Nachfrage.

Die amerikanische Fluggesellschaft Republic Airways konnte im Januar 2015 eine verbesserte Nachfrage von fünf Prozent vermelden, die Airline konnte 841,141 Millionen Sitzplatzmeilen abfliegen. Die Kapazität wurde auf 1,198 Milliarden Sitzplatzmeilen um neun Prozent erhöht. Die Auslastung hat sich um drei Prozentpunkte auf 70 Prozent abgeschwächt. Mit 1,606 Millionen Fluggästen konnte Republic Airways praktisch gleich viele Passagiere transportieren wie im Vorjahresjanuar.

Im Berichtsjahr 2014 konnte Republic Airways 22,577 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüssen, dies entspricht einem Plus von fünf Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top