Erstellt am: 28.01.2008, Autor: rk

Regional Airports Ltd will Southend Flughafen zum Kauf freigeben

At Southend Airport

Regional Airports Ltd (RAL), auch Besitzerin des Flughafens Biggin Hill, will aufgrund der Anfragen verschiedener Interessenten den London Southend Airport zum Kauf anbieten und holt bereits erste Offerten ein.

RAL ist überzeugt, dass der einst drittgrösste Flughafen Londons durch den Verkauf an einen zahlungsstarken Investor sein früheres Potential zurückgewinnen kann. Ein Beschluss der Regierung von 2003, aus dem hervorgeht, dass kein neuer Flughafen im westlichen Gebiet Londons gebaut werden, sondern bereits bestehende Airports weiterentwickelt werden sollen, unterstützt die optimistischen Erwartungen. Die chronische Überlastung der anderen Flughäfen in London könnte Southend zu seinem Vorteil nutzen. Wie RAL ausserdem meldete, bestünden bereits Pläne für einen Bahnanschluss, ein neues Passagier-Terminal, ein Hotel sowie Parkplätze.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top