Erstellt am: 05.05.2010, Autor: psen

Qatar registriert Logo und Name für LCC

Qatar Airways

Qatar Airways hat einen Namen und ein Logo für die Lancierung eines Low-Cost-Carriers registrieren lassen.

Anlässlich einer Pressekonferenz machte CEO Al Baker die Einschreibung bekannt, fügte jedoch hinzu, die Umsetzung des Plans sei noch nicht geplant. Die neue Low-Cost Tochtergesellschaft solle erst lanciert werden, wenn sich der Marktanteil der Qatar nicht weiter ausdehnen lasse. Solange die Kunden weiterhin Linienflüge mit vollem Service vorzögen, sei dies nicht der Fall. Sobald sich dieses Verhalten ändere, könne die neue Airline inner 90 Tagen auf Kurs gebracht werden. Die Vorab-Registrierung von Name und Logo soll diesen Prozess beschleunigen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Verkehrszahlen in den USA stabilisieren sich. Airbus A330-200F zugelassen. Aero Friedrichshafen voller Erfolg. Eurofighter sehr zuverlässig. F-35B landet vertikal.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top