Erstellt am: 26.11.2010, Autor: rk

Qatar könnte weitere A380 kaufen

CR Airbus Concept, A380 Qatar Airways

Qatar Airways hat bei Airbus fünf A380 Superjumbos im Bestellbuch, die Fluggesellschaft aus dem Scheichtum Qatar sieht Bedarf nach weiteren Maschinen dieses Typs.

An einer Medienkonferenz in Nizza erklärte Qatar Airways Chef Akbar Al Baker, dass die Gesellschaft an weiteren Airbus A380 Grossraumjets interessiert sei. Die Fluggesellschaft mit Hauptsitz in Doha hat ihre fünf Airbus A380 Grossraumjet bereits im Februar 2001 in Auftrag gegeben und wollte die erste Maschine 2007 in Empfang nehmen, nun ist die Erstauslieferung an Qatar Airways für 2012 geplant. Heute ist Akbar Al Baker mit Boeing und den Lieferverzögerungen beim Dreamliner nicht zufrieden, 2006 pflegte sich der Airline Chef über die Verzögerungen beim A380 aufzuregen. Airbus scheint nun wieder in der Gunst von Qatar Chef Al Baker zu stehen, er äusserte sich zufrieden bei der Zusammenarbeit mit Airbus beim A350 Programm und scheint zuversichtlich zu sein, weitere Superjumbos zu kaufen. Über die Menge und den Zeitpunkt einer A380 Bestellung hat sich der umtriebige Airline Chef nicht geäussert.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Airlines schreiben wieder Gewinne. Erster F-35C Lightning II in Patuxent River eingetroffen. A380 Triebwerkprobleme beim Rolls Royce Trent 900.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top