Erstellt am: 30.05.2012, Autor: bgro

Qatar Airways arbeitet mit Flexjet zusammen

Qatar Airways, Airbus A340

Die rasch wachsende Fluggesellschaft aus Qatar will in den Vereinigten Staaten auch im Hochpreissegment dabei sein und gab an der EBACE 2012 eine Zusammenarbeit mit dem Business Jet Betreiber Flexjet bekannt.

Flexjet gehört zu Bombardier und hat sich über die letzten 17 Jahre in Nordamerika einen guten Namen gemacht. Der Business Jet Betreiber aus Richardson verfügt über rund 84 Flugzeuge und bietet innerhalb der USA und Kanada ein individuelles Streckennetz bestehend aus mehr als 5.000 Destinationen an. Der Umsteigedienst ist für die Premium Passagiere von Qatar Airways gedacht und wird ab den Destinationen Houston, Montreal, Washington DC und New York angeboten. Der Service wird in Zusammenarbeit mit dem Business Jet Ableger von Qatar Airways, Qatar Executive, angeboten. Qatar Executive operiert einen Global 5000, einen Global XRS und drei Challenger 605.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top