Erstellt am: 15.12.2014, Autor: ps

Qatar übernimmt ersten A350 noch im Dezember

Airbus, Qatar Airways Airbus A350-900

Erstkunde Qatar Airways wird den ersten Airbus A350-900 am 22. Dezember 2014 übernehmen und läutet damit für den modernsten Airbus Jet den operationellen Airline Betrieb ein.

Ursprünglich wollte Airbus den ersten A350-900 am 13. Dezember 2014 an Qatar Airways übergeben, der Erstabnehmer verlangte am Flugzeug jedoch noch ein paar Nachbesserungen, die vor der Abnahme erledigt werden müssen. An der Übergabefeier in Toulouse werden am 22. Dezember Qatar Airways Chef Akbar Al Baker, Airbus Chef Fabrice Brégier und Chef von Rolls Royce John Rishton dabei sein. Qatar Airways hat bei Airbus insgesamt achtzig A350 in Auftrag gegeben.

Qatar Airways will den ersten A350 mit der Immatrikulation A7-ALA ab Mitte Januar 2015 zwischen Doha und Frankfurt in den Linienbetrieb nehmen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top