Erstellt am: 09.09.2019, Autor: ps

Piloten von British Airways streiken

British Airways Boeing 777-300ER

British Airways Boeing 777-300ER (Foto: BA)

Der Arbeitskampf zwischen der Geschäftsleitung und den British Airways Piloten mündet in einen Pilotenstreik, fast alle BA Flüge ab Grossbritannien mussten heute storniert werden.

Im Kampf für bessere Löhne sind die Piloten von British Airways erstmals in der langen Unternehmensgeschichte der britischen Fluggesellschaft in den Ausstand getreten. Die Piloten befinden sich mit ihrer Arbeitgeberin seit längerem in Lohnverhandlungen, BA hatte den Piloten eine Gehaltserhöhung von 11,5 Prozent über drei Jahre offeriert. Dieses Angebot wurde als unzureichend jedoch zurückgewiesen. Die Piloten hätten laut ihrer Gewerkschaft BALPA über die schlechteren Zeiten Lohneinbußen hingenommen und wollen nun auch von dem guten Geschäftsgang profitieren. Der Streik dauert voraussichtlich zwei Tage.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top