Erstellt am: 14.03.2008, Autor: psen

Philippine Airlines verstärkt Präsenz in China

Philippines Airlines

Philippine Airlines will zwei neue Routen nach China eröffnen und damit ihre chinesischen Destinationen auf fünf erhöhen.

Gemäss Meldung der Fluggesellschaft sollen künftig zwei Mal wöchentlich Flüge von Manila nach Chongqing und nach Chengdu angeboten werden, beides Städte im Südwesten Chinas. Dazu sollen neue Airbus A320 eingesetzt werden. Bereits heute fliegt die Airline täglich nach Shanghai und Xiamen und fünf mal die Woche nach Bejing.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top