Erstellt am: 18.11.2016, Autor: ps

Peach bestellt weitere Airbus Jets

Peach Aviation

Peach Aviation (Foto: wikipedia)

Die japanische Fluggesellschaft Peach Aviation hat bei Airbus dreizehn Verkehrsflugzeuge aus der A320 Familie bestellt.

Peach Aviation ist die Low Cost Fluggesellschaft von All Nippon Airways und betreibt eine Einheitsflotte aus A320 Verkehrsflugzeugen, momentan stehen achtzehn Airbus A320ceo in den Diensten von Peach.

Peach Aviation hat zehn A320neo und drei A320ceo in den neuen Kaufvertrag eingehandelt. Laut den aktuellen Listenpreisen hat der Auftrag einen Gesamtwert von 1,4 Milliarden US Dollar (1,3 Milliarden Euro).

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top