Erstellt am: 11.09.2017, Autor: js

Passagierrekord am Flughafen Stuttgart

Flughafen Stuttgart

Flughafen Stuttgart (Foto: Flughafen Stuttgart)

Zum Ende der baden-württembergischen Sommerferien am Sonntagabend erwartet der Landesairport einen Passagierrekord.

Rund 1,8 Millionen Menschen sind während der Ferienzeit am Flughafen Stuttgart gestartet und gelandet, so viele wie noch nie. Das entspricht einem Zuwachs von etwa drei Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Stuttgart ist damit ein volatilen Zeiten der Luftfahrt ein starker Luftverkehrsstandort.

Der August 2017 war mit 1.195.669 Fluggästen und einem Wachstum von 2,2 Prozent im Vorjahresvergleich für den Flughafen Stuttgart der passagierstärkste Monat aller Zeiten. Die Zahl der Flugbewegungen ist mit 10.519 Starts und Landungen durch den Einsatz von größeren Maschinen und dank einer höheren Auslastung im August hingegen um 1,3 Prozent leicht gesunken. Beliebteste Reiseziele waren Palma de Mallorca, Berlin und Antalya.

Flughafen Stuttgart

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top