Erstellt am: 07.04.2014, Autor: bgro

Oneworld verbessert Angebot zwischen Europa und Japan

British Airways

Die Oneworld Fluggesellschaften British Airways, Japan Airlines und Finnair haben am 1. April 2014 ihre Allianz auf Routen zwischen Europa und Japan gestartet.

Im Rahmen der Zusammenarbeit stimmen die drei Airlines ihre Flugpläne aufeinander ab und bieten auf diesen Routen eine einheitliche Tarifstruktur an. Passagiere werden dadurch noch flexibler bei der Planung ihrer Flüge. Im vergangenen Oktober hatte die japanische Regulierungsbehörde die Pläne der Fluggesellschaften zur Einbindung von Finnair in die im Jahre 2012 von British Airways und Japan Airlines gegründete Allianz genehmigt. Im Februar 2014 begannen die drei Airlines auf ausgewählten Strecken gemeinsame Tarife für Flüge ab dem 1. April zu verkaufen.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Boeing meldet starke Zahlen. Airbus mit neuem Auslieferungsrekord. CSeries erfährt weitere Verzögerung. Rafale wird noch leistungsfähiger. Indien lässt Airbus A380 zu.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top