Erstellt am: 27.01.2011, Autor: rk

Olympic und Aegean dürfen nicht fusionieren

CR Aegean

Die Europäischen Wettbewerbshüter haben der geplanten Fusion zwischen Aegean Airlines und Olympic Air eine Absage erteilt.

 
Der geplante Zusammenschluss der beiden Fluggesellschaften aus Griechenland hätte nach Aussagen der EU-Kommission zu einer dominierenden Marktmacht in der griechischen Verkehrsluftfahrt geführt und sämtlichen Wettbewerb in Griechenland verhindert. Die monopolartige Grösse hätte zu erhöhten Preisen und einer schlechteren Marktabdeckung geführt, so argumentierten die Wettbewerbsbehörde. Diesen Entscheid können wir nicht nachvollziehen, dieser Zusammenschluss hätte Griechenlands Luftverkehr gestärkt und die beiden Fluggesellschaften zu einer schlagkräftigen griechischen Airline machen können.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top