Erstellt am: 28.02.2020, Autor: ps

Norwegian baut weiter ab

Norwegian Boeing 787-8 Dreamliner

Norwegian Boeing 787-8 Dreamliner (Foto: Norwegian Air Shuttle))

Norwegian Air Shuttle muss für den Monat Januar 2020 schlechtere Passagierzahlen hinnehmen, die Verkehrsleistung wurde um 30 Prozent zurückgefahren.

Die Low Cost Airline aus Skandinavien hat im Januar 1,975 Millionen Passagiere transportiert, das sind fünfundzwanzig Prozent weniger als im Januar 2019. Das Angebot wurde um neunundzwanzig Prozent auf 5,832 Milliarden Sitzplatzkilometer zurückgenommen, während sich die Nachfrage um vierundzwanzig Prozent auf 4,720 Milliarden Sitzplatzkilometer verschlechterte. Die Auslastung erreichte im Januar 80,9 Prozent, das waren 4,8 Prozentpunkte mehr als im Vorjahresjanuar.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top