Erstellt am: 21.06.2012, Autor: sräb

Nordic Aviation Capital kauft Bombardier Jets

Bombardier CRJ1000 NextGen

Bombardier hat am 20. Juni 2012 den verkauf von zwölf weiteren CRJ1000 NextGen Verkehrsflugzeuge bekannt gegeben.

Die zwölf CRJ1000 Linienflugzeuge der neusten Generation wurden durch die dänische Nordic Aviation Capital in Auftrag gegeben. Die Maschinen werden nach Aussagen des Käufers an Garuda Indonesia weiter vermietet. Die Flugzeuge haben einen Marktwert von 595 Millionen US Dollar. Bei der CRJ1000 handelt es sich um den modernsten Verkehrsjet bei Bombardier, die Maschine bekam im November 2010 die Musterzulassung.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top