Erstellt am: 20.02.2019, Autor: rk

Neuer Auslieferungsrekord bei Boeing

Boeing 787-10 Erstflug

Boeing 787-10 Dreamliner Jungfernflug (Foto: Boeing)

Mit 806 ausgelieferten Verkehrsflugzeugen konnte Boeing zum siebten Mal in Folge mehr Flugzeuge an ihre Kunden übergeben als im jeweiligen Vorjahr.

Boeing lieferte im siebten Jahr in Folge mehr Verkehrsflugzeuge aus als jeder andere Hersteller und erzielte mit 806 Auslieferungen im Berichtsjahr 2018 einen neuen Branchenrekord. Die hohen Auslieferungszahlen wurden durch die hohen Produktionszahlen des Klassikers Boeing 737 und des modernen Langstreckenjets Boeing 787 angetrieben. Gleichzeitig vergrößerte das Unternehmen seinen Auftragsbestand mit annähernd 900 Nettobestellungen, dies spiegelt die gute Nachfrage nach Schmalrumpf- und Großraumflugzeugen des Unternehmens wider.

Im Boeing 737 Programm erreichte Boeing einen neuen Höchststand mit der Erhöhung der Produktionsrate auf 52 Flugzeuge pro Monat im Laufe des Jahres und mit dem weiteren Hochfahren der Auslieferung der neuen Boeing 737 MAX, was zu einem Rekord von 580 Auslieferungen beitrug, darunter waren fast die Hälfte aus der Boeing 737 MAX Baureihe. Im Boeing 787 Dreamliner Programm baute Boeing weiterhin mit der höchsten Produktionsrate für einen Twin-Aisle Jet und erzielte 145 Auslieferungen im Berichtsjahr 2018.

Bei der Boeing 777 konnte der US-amerikanische Flugzeughersteller insgesamt 48 Maschinen ausliefern, im Vorjahr waren es noch 74. Die Produktionsrate liegt momentan bei rund vier Flugzeugen im Monat. Für die Boeing 777 kamen im vergangenen Berichtsjahr 51 Nettobestellungen rein, hier verkauft sich momentan der Frachter am besten.

Was die Bestellungen anbelangt, konnte Boeing insgesamt 893 Nettobestellungen im Wert von 143,7 Milliarden US-Dollar nach Listenpreisen entgegennehmen. Der Auftragsbestand liegt momentan bei 5.870 Verkehrsflugzeugen aller Typen.

Flugzeugtyp

Auslieferungen 2018

 

 

Boeing 737

580

Boeing 767

27

Boeing 787

145

Boeing 777

48

Boeing 747

6

 

 

Total

806

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top