Erstellt am: 23.08.2010, Autor: rk

Neue Airbus A380 Destination

CR Airbus, Emirates Airbus A380

Emirates Airline gibt mit Hongkong eine weitere Superjumbo Destination bekannt.

Die grösste A380 Kundin wird ab dem 1. Oktober 2010 ein weiteres A380 Ziel ansteuern. Die grösste Fluggesellschaft aus den Emiraten wird die Strecke Dubai Hongkong täglich mit einem A380 befliegen. Mit Hongkong gibt Emirates ihr elftes A380 Ziel bekannt, ab dem 31. Oktober wird auch New York wieder mit dem A380 frequentiert. Momentan wird die Strecke zwischen Dubai und Hongkong täglich zweimal mit einer Boeing 777 bedient, Flug EK384 wird via Bangkok nach Hongkong fliegen, der Retourflug mit dem A380 wird unter der Flugnummer EK385 geführt. Emirates betreibt bereits zwölf A380, weitere 78 Maschinen dieses Typs werden folgen.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas mit Gewinn. Airbus erhöht Produktionsrate. F-22 Raptor Produktionseinrichtungen werden konserviert. 100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz im Verkehrshaus.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top