Erstellt am: 11.10.2013, Autor: bgro

NAC kauft weitere ATR 25 Verkehrsflugzeuge

ATR 72-600

Die dänische Finanzgesellschaft Nordic Aviation Capital (NAC) hat den Kauf von fünfzehn weiteren ATR Verkehrsflugzeugen bekanntgegeben. Der Vertrag wurde anlässlich der ERA Zusammenkunft in Salzburg unterzeichnet.

Nach einem Grossauftrag für dreissig ATR 72-600 und fünf ATR 42-600, der an der Paris Air Show bekanntgegeben wurde, doppelte NAC an der Generalversammlung der European Regional Association (ERA) mit einer weiteren Grossbestellung nach. NAC hat bei dem europäischen Flugzeugbauer 15 weitere ATR Flugzeuge bestellt und für 25 weitere Maschinen Optionen gezeichnet. Die dänische Leasinggesellschaft hat bei ATR mittlerweile 50 Festaufträge und 80 Optionen in den Bestellbüchern und ist damit der grösste Einzelkunde bei ATR.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Lufthansa mit zweiter A380 Verbindung nach China. Boeing 787 Dreamliner darf wieder fliegen. EBACE 2013. Gulfstream lieferte mehr Jets aus. Australien kauft EA-18G Growler. Thailand übernimmt weitere Saab Gripen.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top