Erstellt am: 20.11.2019, Autor: ps

Mooney stellt Produktion ein

Mooney Ovation

Mooney Ovation (Foto: Mooney)

Mooney hat laut US-amerikanischen Medienberichten die Produktion erneut eingestellt und alle Mitarbeiter freigestellt.

Anfangs 2014 hat Mooney nach einer fünfjährigen Produktionspause einen Neustart gewagt, jetzt musste die Unternehmung unter chinesischer Leitung schon wieder aufgeben. Anfangs November hat der Flugzeugbauer aus Texas alle 229 Angestellten entlassen. Mooney baut seit 1929 Flugzeuge und ist für ihre schnellen Einmotorigen Reiseflugzeuge bekannt. Über die letzten paar Jahre hat die Traditionsunternehmung aus Texas jedoch nur noch wenige Flugzeuge gebaut, im letzten Jahr waren es 14 und in der ersten Jahreshälfte dieses Jahres konnte Mooney lediglich vier Maschinen ausliefern. Insgesamt hat Mooney in ihrer langen Firmengeschichte mehr als 11.000 Flugzeuge ausgeliefert, ob Mooney einen weiteren Neustart plant, wagen wir zu bezweifeln.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top