Erstellt am: 04.05.2011, Autor: rk

Mit dem Airbus A380 nach Rom

CR Emirates, Airbus A380 Emirates

Emirates Airline wird am 6. Juni 2011 mit einem Airbus A380 Superjumbo nach Rom fliegen und wird mit diesem Besuch Rom Fiumicino zum 50jährigen Bestehen beehren.

Am 6. Juni 2011 wird der Emirates Flug von Dubai nach Rom von einer Boeing 777-300 auf einen Airbus A380 gewechselt. Rom wird an diesem Tag zum ersten Mal mit einem A380 angeflogen. Der Superjumbo Flug EK97 verlässt Dubai um 08.55 und trifft um 13.15 in Rom ein. Der Retourflug EK98 wird Rom um 16.45 in Richtung Dubai verlassen und am Hauptsitz von Emirates Airline in der Nacht um 00.35 landen. Die A380 von Emirates sind für 517 Passagiere ausgelegt und werden durch GP7200 Motoren angetrieben. Emirates ist mit 90 bestellten A380 die grösste A380 Betreiberin.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top