Erstellt am: 02.09.2010, Autor: rk

Mit dem Airbus A380 nach Manchester

CR Emirates, Airbus A380 Manchester

Seit dem 1. September 2010 bedient Emirates Airline die Strecke Dubai Manchester täglich mit einem Airbus A380 Superjumbo.

Die neue A380 Destination von Emirates unterstreicht die Wichtigkeit des englischen Marktes. Mit Manchester verbindet die grösste A380 Betreiberin Dubai nach London Heathrow die zweite englische Stadt mit einem Superjumbo. Emirates fokussiert mit diesem Schritt auf den Umsteigeverkehr über Dubai, hier können die Passagiere aus Manchester auf ein grosses Streckennetz nach Afrika, Asien und Australien zurückgreifen. Der A380 Flug EK017 nach Manchester verlässt Dubai täglich um 07.55 und kommt in Manchester um 12.25 an. Der Rückflug EK018 startet um 14.10 und landet in Dubai um 00.15.

FliegerWeb News Sendung mit folgenden Themen: Qantas mit Gewinn. Airbus erhöht Produktionsrate. F-22 Raptor Produktionseinrichtungen werden konserviert. 100 Jahre Luftfahrt in der Schweiz im Verkehrshaus.

 

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top