Erstellt am: 01.07.2011, Autor: rk

Mit airberlin nach Curaçao

CR airberlin, airberlin Airbus A330

airberlin wird in der kommenden Winterflugsaison auf die Karibikinsel Curaçao fliegen.

Von Düsseldorf aus geht es ab dem 15. November 2011 einmal wöchentlich mit einem Airbus A330-200 auf die größte Insel der ehemaligen Niederländischen Antillen. Als einziger Anbieter aus Deutschland fliegt airberlin diese Verbindung nonstop. Das Flugzeug mit 279 Sitzen in der Economy und 24 Sitzen in der Business Class startet immer dienstags um 13:30 Uhr und landet nach einer Flugzeit von 10:35 Stunden in Curaçao. Der Rückflug erreicht Düsseldorf immer mittwochs um 12:35 Uhr. Für beide Verbindungen werden Zubringerflüge innerhalb Deutschlands, von Österreich und der Schweiz angeboten. Gäste aus den Niederlanden können komfortabel jeweils zur Mittagszeit an- und abreisen.
 

Airberlin

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top