Erstellt am: 12.05.2016, Autor: js

Mit Swiss flogen weniger Passagiere

Swiss Airbus A330-300

Mit Swiss International Air Lines und Edelweiss flogen im April 2016 1,459 Millionen Fluggäste, gegenüber dem Vorjahresapril entspricht dies einem Rückgang von 1,6 Prozent.

Bei der Lufthansa Tochter Swiss wurde die Verkehrsleistung im April verglichen mit dem gleichen Vorjahresmonat um 7,2 Prozent auf 4,200 Milliarden Sitzplatzkilometer erhöht, die Nachfrage verbesserte sich um 2,5 Prozent auf 3,313 Milliarden Sitzplatzkilometer. Die durchschnittliche Sitzauslastung lag bei relative tiefen 78,9 Prozent und verschlechterte sich somit um 3,6 Prozentpunkte.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top