Erstellt am: 20.08.2014, Autor: bgro

Mit SkyWest flogen leicht weniger Passagiere

SkyWestMit der regional Airline SkyWest, welche auch ExpressJet betreibt, flogen im Berichtsmonat Juli 2014 5,490 Millionen Passagiere, die entspricht einem leichten Rückgang von 0,5 Prozent.

Die Transportleistung hat sich von 2,913 Milliarden Sitzplatzmeilen im Vergleichsmonat des Vorjahres auf 2,933 Milliarden Sitzplatzmeilen um 0,7 Prozent verbessert, während die Kapazität um 1,4 Prozent auf 3,477 Milliarden Sitzplatzmeilen vermindert wurde.Die Auslastung kletterte um 1,8 Prozentpunkte auf solide 84,4 Prozent.

In den ersten sieben Monaten des laufenden Jahres flogen mit den Airlines von SkyWest 34,483 Millionen Passagiere, dies entspricht einem Minus von 2,4 Prozent. SkyWest Holdings betreibt auf Nebenrouten rund 757 Verkehrsflugzeuge für fast alle grossen Airlines in den USA.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: A380 fliegt nach Indien. CSeries Flugtestprogramm unterbrochen. A350-900 Testflotte ist komplett. EBACE 2014 lockte viele Besucher an. Schweiz lehnt neues Kampfflugzeug ab.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top