Erstellt am: 21.10.2016, Autor: ps

Mit Singapore flogen weniger Passagiere

Singapore Airlines Airbus A380

Singapore Airlines Airbus A380 (Foto: Airbus)

Im September 2016 flogen mit Singapore Airlines 1,515 Millionen Passagiere, gegenüber dem Vorjahresseptember entspricht dies einem Rückgang von 3,4 Prozent.

Der Flag Carrier Singapurs hat die Verkehrsleistung gegenüber dem Vorjahresseptember um 1,7 Prozent auf 9,608 Milliarden Sitzplatzkilometer vermindert. Die Nachfrage verschlechterte sich um 4,2 Prozent auf 7,563 Milliarden Sitzplatzkilometer. Der Sitzladefaktor hat sich um 2,1 Prozentpunkte auf 78,7 Prozent verschlechtert.

Singapore Airlines transportierte im Berichtsmonat September insgesamt 103 Tausend Tonnen Fracht, das entspricht einem Wachstum von 5,3 Prozent.

Konzernweit konnte Singapore Airlines und ihre Tochter Airlines insgesamt 2,461 Millionen Passagier an Bord ihrer Verkehrsflugzeuge begrüssen, das entspricht einem Wachstum von 1,7 Prozent.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top