Erstellt am: 27.02.2020, Autor: ps

Mit Ryanair von Nürnberg nach Bergamo

Ryanair, Boeing 737-800

Ryanair, Boeing 737-800 (Foto: Ryanair)

Gute Nachricht für Italien-Fans und Geschäftsreisende ab Nürnberg: Bergamo wird mit Beginn des Winterflugplans Ende Oktober 2020 wieder direkt ab Nürnberg erreichbar sein.

Fünf Mal pro Woche verbindet Ryanair die norditalienische Wirtschafts- und Modemetropole dann wieder mit Franken. Die Rückkehr dieser Verbindung in den Flugplan ist auch für Messe und den Tourismus in der Region von Bedeutung.

Für die Wirtschaft und die Menschen in der Metropolregion Nürnberg ist es eine gute Botschaft in dem Bestreben, wichtige europäische Verbindungen in den Flugplan zurückzuholen.

In den letzten Wochen konnten auch andere Fluggesellschaften für bisherige Ryanair-Ziele gewonnen werden: Aegean Airlines fliegt ab Mitte Mai die griechische Hauptstadt Athen an, Kiew (Kyjiw) wird weiter von Wizz Air angesteuert und Corendon Airlines hat Tel Aviv in Israel im Programm.

Flughafen Nürnberg

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top