Erstellt am: 05.10.2016, Autor: js

Mit Blue Air von Hamburg nach Liverpool

Blue Air Boeing 737

Blue Air Boeing 737 (Foto: Blue Air)

Ab dem 26. März 2017 nimmt Blue Air eine neue Verbindung von Hamburg nach Liverpool in England auf. 

Die Fluggesellschaft wird Norddeutschland ganzjährig viermal pro Woche am Montag, Mittwoch, Freitag und Sonntag mit der Stadt im Nordwesten Englands verbinden. Liverpool ist ein komplett neues Ziel im Streckennetz von Hamburg Airport. Zum Einsatz kommen moderne Maschinen vom Typ Boeing 737.

„Durch das Engagement von Blue Air können wir unseren Passagieren eine noch größere Vielfalt im Streckennetz anbieten“, sagt Michael Eggenschwiler, Vorsitzender der Geschäftsführung am Hamburg Airport. „Liverpool ist ein komplett neues Ziel, das vorher nicht in unserem Flugplan angeboten wurde. Die Strecke ist sowohl für Businessflieger als auch für Urlaubsreisende attraktiv und wird sicherlich gut von unseren Fluggästen angenommen.“

Neben der neuen Strecke nach Liverpool wird Blue Air zum Sommerflugplan eine Verbindung nach Cluj-Napoca in Rumänien, jeweils ab Hamburg, aufnehmen. Zusätzlich fliegt die Fluggesellschaft bereits seit März 2016 von Hamburg nach Bukarest.

Die Flüge nach Liverpool sind ab 19,99 Euro pro Strecke erhältlich.

Flughafen Hamburg

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top