Erstellt am: 24.09.2012, Autor: bgro

Mehr Passagiere flogen mit Thai

Airbus A340, Thai Airways

Mit Thai Airways flogen im August 2012 1,780 Millionen Passagiere, gegenüber dem Vorjahresaugust entspricht dies einer Zunahme von 9,8 Prozentpunkten.

Bei dem Flag Carrier Thailands wurde die Verkehrsleistung um 0,6 Prozentpunkte auf 6,580 Milliarden Sitzplatzkilometer gekürzt, während sich die Nachfrage um 4,5 Prozentpunkte auf 5,176 Milliarden Sitzplatzkilometer verbesserte. Die Sitzauslastung lag bei 78,7 Prozent und verbesserte sich damit um 5,2 Prozentpunkte. Bei der Fracht musste Thai Airways im August einen Rückgang um 3,2 Prozentpunkte hinnehmen, die Airline transportierte 53.117 Tonnen Fracht. Von Januar bis Ende August flogen mit Thai Airways 13,540 Millionen Passagiere, dies waren 9,1 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum.

FliegerWeb Wochenschau mit folgenden Themen: Saab produziert weitere Querrudersätze für A320 Familie. A400M mit provisorischer Musterzulassung. F-35 wird teurer. A380 Antrieb wird sparsamer. Briten kaufen nun doch F-35B.

Kommentare

Anzeige
FliegerWeb on Facebook:
empfohlen
 
 

Back to Top